Breadcrumbs



EIN HAUS VOLLER KINDER – EIN HAUS VOLLER MUSIK

 

Ohren gespitzt! Zugehört! War das … etwa eine Geige?

Wer bei uns durch unser schönes Schulhaus läuft, wird ungewohnte Klänge aus manchen Räumen vernehmen. Hier eine Trompete, dort Violinen und Celli, und mittendrin gleich eine kleine Blaskapelle!

 

DAS PROJEKT

In der Fambacher Grundschule „Thomas Müntzer“ können musikbegeisterte Kinder verschiedene Instrumente erlernen. Das wunderbare Projekt fand 2006 seinen Anfang, als die ortsansässigen Famberg-Musikanten zusammen mit der Musikschule Schmalkalden und der Grundschule einen Verein gründeten: Den „Verein der Freunde und Förderer der Instrumentalklassen der Grundschule Fambach“. Das war damals einzigartig! Bis heute lernen pro Jahr über 30 Kinder im Einzelunterricht und in den Streicher- oder Bläsergruppen.

 

WELCHE INSTRUMENTE KANN MEIN KIND ERLERNEN?

Angeboten werden folgende Instrumente:

- Geige, Cello, Kontrabass

- Klarinette

- Trompete, Horn, Tenorhorn, Posaune, Bariton

- Schlagzeug

 

WAS HABEN DIE KINDER DAVON?

Die Kinder lernen dabei nicht nur das Musizieren auf Orchesterinstrumenten. Darüber hinaus stärkt es ihre Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und sie haben das tolle Erlebnis, dass man gemeinsam wunderbare Musik bei vielfältigen Auftritten vor Publikum präsentieren kann.

 

WAS KOSTET DAS?

Der Unterricht kostet im Monat 10,00 Euro. Für die Ausleihe eines Instruments kommen je Monat 5,00 Euro Leihgebühr hinzu. Für bedürftige Schüler kann dies anteilig über das Bildungs- und Teilhabepaket beantragt werden. Bitte kommen Sie auf uns zu, wir helfen Ihnen gern.

 

WANN FINDET DER UNTERRICHT STATT?

Nach einer Probezeit von ca. drei Monaten startet die verbindliche Teilnahme des Kindes für zwei Jahre.

Nach Beendigung des Unterrichtes gehen die Kinder zu vereinbarten Zeiten (während der Hortzeit – alles wird gemeinsam geplant) zum Einzelunterricht. Immer dienstags sind die Gruppenmusizierstunden für Bläser- bzw. Streicherklassen.

 

WIE GEHT ES WEITER?

Hat ein Kind zwei Jahre lang an der Grundschule in einer der Instrumentalklassen musiziert, steht es nicht plötzlich allein da. Es kann sowohl den weiter führenden Unterricht der Musikschule nutzen als auch bei den ortsansässigen „Famberg-Musikanten“ einsteigen.

 

WEN KANN ICH ANSPRECHEN?

Der „Verein der Freunde und Förderer der Instrumentalklassen der Grundschule Fambach“ hat seinen Sitz direkt vor Ort in der Schule. Ihre Ansprechpartner zu allen musikalischen Fragen sind Frau Ulla Roth und Herr Jan-Mathias Schamberger sowie die Musikschule Schmalkalden (Herr Johannes Eberlein).

 

Termine und Veranstaltungen siehe Rubrik "Termine"

 

1

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Template "newschoolfree" designed by Hilliger Media (Copyright © 2011)